Veranstaltungen

24. Juli 2023, 21:00 Uhr
Reno Divorce (US)
Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr

24. Juli 2023, 21:00 Uhr
Reno Divorce (US)

Reno Divorce verfeinern seit über 20 Jahren ihre einzigartige Mischung aus kraftvollem Punkrock and Roll, Roots-basiertem Americana und authentischem Geschichtenerzählen. Das unheimliche Talent von Frontmann Brent Loveday, aufrichtige und beunruhigende Momentaufnahmen des Lebens zu liefern, schwingt bei den Zuhörern mit. Es erinnert subtil daran, dass guten Menschen schlimme Dinge passieren und sie der Nächste sein könnten. Kombiniert mit messerscharfen Gitarren, einer unerbittlichen Rhythmusgruppe, honiggetränkten Harmonien und einer Live-Show, die man gesehen haben muss, ist Reno Divorce ein Outfit, das ihr nicht missen möchtet.

Ursprünglich aus Florida mit Wurzeln, die bis ins Jahr 1996 zurückreichen – die frühen EPs Web Of Lies und All Throttle No Bottle dokumentieren ihre Ursprünge –, sind Reno Divorce seit 2001 in Denver zu Hause, von wo aus sie vier Studioalben aufgenommen und eine äußerst treue Fangemeinde in den USA und Europa aufgebaut haben. In Deutschland sind sie bei Wolverine untergekommen. Ihr neues Album kommt im November 2022 heraus. Kerrang! hat sie als „seltsam bewegende Art von Punkrock, die ihr zynisches, unzufriedenes Herz dreist auf der Zunge trägt wie ein ruinierter Romantiker“ beschrieben, und Westword aus Denver lobte eine LP als „die Platte, die Mike Ness gerne geschrieben hätte“. Als Band, die mit dem Van-Leben bestens vertraut ist, hat Reno mit Größen wie Reverend Horton Heat und US Bombs sowie mit wegweisenden amerikanischen Hardcore-Acts wie TSOL und Agnostic Front gespielt.

Reno Divorce - So-Cal Punk and Roll im Stile von Bands wie Social Distortion, Bad Religion und Adolescents, aber vielleicht sogar ein bisschen besser als all diese.

Hinweis: Dieses eingebettete Video wird von YouTube bereitgestellt.
Beim Abspielen wird eine Verbindung zu den Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/